Labels

Log of DM5HF

Samstag, 23. April 2011

iPad + Yaesu FT-857d = PSK31







































Nachdem Apple in den letzten Wochen das IPad 2 auf den Markt brachte, fielen die Preise für den Vorgänger deutlich. Ob man dabei von Schnäppchen oder gar geschenkt sprechen darf, bleibt zwar jedem selbst überlassen, aber ich empfand den Preis durchaus attraktiv. Schon seit geraumer Zeit versuche ich, meine /p Ausrüstung für meinen Urlaub zu optimieren. Zudem stellten mich die teilweise sehr kleinen Hoteltresore immer wieder vor das Problem, dass oftmals nicht einmal Netbooks durch die kleinen Öffnungen passten. Außerdem bemerke ich schon seit geraumer Zeit, dass die Airlines in Bezug auf Übergepäck deutlich schärfer kontrollieren. Alles das führte unter anderem zur Anschaffung des IPad. Der Yaesu ist hingegen schon seit einigen Jahren mein treuer Begleiter für unterwegs...


















Mittlerweile sind mir die ersten QSOs gelungen und ich muss zusammenfassend sagen, ich bin begeistert. Der Ipsk App, welcher im AppStore über ITunes bezogen werden kann, leistet gute Dienste. An dieser Stelle gebührt dem Entwickler ein herzliches Dankeschön und es bleibt zu hoffen, dass auch die wachsende Anzahl von Android Nutzern bald auf eine solche Applikation zurückgreifen kann.

Der Aufbau des Seriös ist schlicht. Der 4-polige Klinkenstecker wird entsprechend den Vorgaben des Ipsk Entwicklers beschalten und mit dem TRX verbunden. Die Sende-/Empfangsumschaltung erfolgt bei mir via VOX, was bereits auch in der Vergangenheit mit guten Resultaten erfolgte. Auf eine Potenzialtrennung auf dem NF Strang verzichte ich bis dato, da ich aufgrund der Antennenauswahl bisher keine Probleme mit vagabundierender HF hatte. infolgedessen ist der Aufbau tatsächlich minimal und für eine Anzahl UrlaubsQSOs gut geeignet.

Kommentare:

Zeljko hat gesagt…

Hallo Chris,

kannst Du mir bitte die Belegung des Klinkensteckers für den iPad schicken.

Vielen Dank
73 de DL1ZM
Zeljko

DM5HF hat gesagt…

Hallo Zeljko,
der Bau eines einfachen Adapters ist hier beschrieben:

http://homepage.eircom.net/~ei4jr/iPod_Adaptor/iPod_Touch_Adaptor.htm

Viel Erfolg + 73
Chris, DM5HF

Thomas, DL3NGN hat gesagt…

Hallo Chris,

ich bin, wenn es um digitale Betriebsarten geht, völlig unerfahren. Darum bitte meine ggf. doofen Fragen entschuldigen.

Ich habe für portabelbetrieb einen FT817, funktioniert der auf? (Also habe ich die Anschüße entsprechend rausgeführt?)

Kannst Du mir schreiben, wo ich welche Verdrahtung bennötige?

Vielen Dank!
Thomas
DL3NGN

DM5HF hat gesagt…

Hallo Thomas, einst habe ich auch sehr viel Digimode-Betrieb mit dem FT817 gemacht. Insbesondere mit den 5W erreicht man mit der entsprechenden Antenne die halbe, wenn nicht gar die ganze Welt. Die Verdrahtung ist hier im Detail beschrieben: http://homepage.eircom.net/~ei4jr/iPod_Adaptor/iPod_Touch_Adaptor.htm Fragen beantworte ich darüber hinausgehend natürlich gern. Probier es mit diesem Kabel und nutze die Digi-Vox zur PTT Steuerung.

73 Chris, DM5HF