Labels

Log of DM5HF

Freitag, 31. August 2012

Foldingantenna - der Zweielement-Hexbeam, der wirklich portabel ist

Diese Woche kam endlich meine heiß ersehnte Foldingantenna. Da meine Antennenmöglichkeiten in meinem Garten sehr begrenzt sind und eine Richtantenne keineswegs machbar wäre, möchte ich wenigstens unterwegs in den Genuss eines Zweielementbeams kommen.
Der von Christian DL1ELU entwickelte und vertriebene Hexbeam stellt in meinen Augen für vom Aufwand her überschaubare Einmann-Funkausflüge das optimale Equipment dar. Der Beam ist nach einer Erstmontage später in wenigen Minuten aufgebaut und einsatzbereit.
Derzeit befinde ich mich noch in der Bauphase. Eigentlich wollte ich diese erst nach meinem Ausflug nach EA8 beginnen, aber die Neugier lies mich nicht los...

Der von Christian gelieferte Bausatz kam wie abgesprochen. Lieferung erfolgte per DHL und Christian, besser gesagt seine YL, sendete mir umgehend den Trackingcode. Bereits beim Auspacken war ich von der Qualität der verwendeten Bauteile angetan. Auch die Vollzähligkeit der Bauteile trübte diesen Eindruck nicht.

Die ersten Bauabschnitt habe ich nun hinter mir. Es hat wirklich Spaß gemacht, alle Teile passten wie sie sollten und die einzelnen Bauphasen waren sehr gut in der Bauanleitung dokumentiert. Gut finde ich, dass Christian auf eine gedruckte Bedienungsanleitung verzichtet. Ich arbeite stets mit dem iPad und benötige das Papier nicht. Wer es dennoch braucht, kann sich das Manual in der aktuellsten Fassung auf seiner Website laden. Nun ist aber erst einmal Baupause, in wenigen Tagen geht es weiter und ... ich werde natürlich berichten!

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Lieber OM!

Wie sehen denn jetzt (fünf Jahre später) Ihrer Erfahrungen aus?

Vy 73

Friedhelm DK9JZ

DM5HF hat gesagt…

Hallo Friedhelm,

seit einem Jahr habe ich den Beam nicht mehr, da sich unterdessen ein Hummeltower im Garten eingefunden hat. Ich kann aber sagen, dass meine Bewertung heute auch nicht anders als seinerzeit ausfallen würde.

Hast du spezielle Fragen, melde dich gerne unter call@darc.de

73 Chris